Ab in die Mitte! Die City-Offensive NRW MBWSV NRW

Revitalisierung der Innenstädte 

"Ab in die Mitte! Die City-Offensive NRW"

Die wesentliche Zielsetzung der City-Offensive NRW besteht darin, die Zentren als Orte des Handels, der Kunst, Kultur und Freizeit, des Wohnen und Arbeitens stärker und dauerhaft im Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger zu verankern. Dazu ist es sinnvoll, die verschiedenen Aktivitäten von Land, Kommunen, Handel und Wirtschaft zusammenzuführen (Public-private-Partnership) sowie Synergien zu nutzen und neue kommunikative Netzwerke zu schaffen. Es gilt, die Anstrengungen der Stadterneuerung im öffentlichen und privaten Bereich mit neuen Impulsen für mehr Erlebnisqualität und höhere Verweildauer kreativ und ideenreich zu verbinden. „Ab in die Mitte!“ ruft in diesem Zusammenhang in jedem Jahr ein besonderes Motto aus, an dem sich die Beiträge der Kommunen orientieren sollen.

Projektumfang

  • Organisation, Koordination und Durchführung des gesamten Wettbewerbs
  • Geschäftsführung für den Beirat und die Lenkungsgruppe
  • Unterstützung der lokalen Projektleitung bzw. Arbeitsgruppen bezüglich lokaler Pressearbeit sowie Flyer-Gestaltung im Corporate Design
  • Koordination der überregionalen Öffentlichkeitsarbeit für das Gesamtprojekt
  • Koordinierung der Mitwirkung der Initiatoren/Sponsoren bei den Eröffnungs- bzw. Abschlussveranstaltungen in den Städten und Kommunen

Auftraggeber Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes NRW, Düsseldorf

Projektzeitraum seit 1999

Projektseite www.abindiemitte-nrw.de

Termine

04. April 2019

BÜRGER MACHEN BAUKULTUR

04. April 2019 | Rohrmeisterei Schwerte

11. Mai 2019

Tag der Städtebauförderung

11. Mai 2019

13. Mai 2019

42. urbanicom Studientagung

13./14. Mai 2019 Digital Church in Aachen

Publikationen